*
Adresse

Zahnarztpraxis Ewa Kirsch


Peterstaler Str. 28
69118  Heidelberg-Ziegelhausen
VorsorgeCM

Menu
Willkommen Willkommen
Unsere Praxis Unsere Praxis
Leistungen Leistungen
Prophylaxe Prophylaxe
Paradontitisbehandlung Paradontitisbehandlung
Ästhetischer Zahnersatz Ästhetischer Zahnersatz
Kinderzahnheilkunde Kinderzahnheilkunde
Recall Recall
A-Z A-Z
Kontakt/Anfahrt Kontakt/Anfahrt
Impressum Impressum
Datenschutz Datenschutz
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Prophylaxe:  Vorsorge zur Gesunderhaltung der Zähne

Die Gesundheit der Zähne und des Zahnfleisches dauerhaft zu erhalten, ist auch in unserer Praxis ein großes Anliegen.

Dafür entwickeln wir sowohl für Kinder als auch für Erwachsene individuelle Vorsorge-Konzepte.

Da die Zähne über die Meridiane in Verbindung stehen mit anderen Organen in unserem Körper, wirkt sich der Zustand unserer Zähne auch auf den ganzen Menschen aus. Auch Zahnfleischentzündungen und Bakterien im Mund können einen Einfluss auf den ganzen Köper haben. Gerne erklären wir Ihnen einige interessante  Zusammenhänge.

Aus diesem Grund sind Prophylaxe und die regelmäßige Kontrolluntersuchung von großer Wichtigkeit - bei Erwachsenen mindestens einmal im Jahr, bei Kindern halbjährlich.

Zahnreinigung, Zahnsteinentfernung, Airflowbehandlung (Politur der Zähne und Entfernung von Verfärbungen) und Beratung für die häusliche Zahnpflege sind die wichtigsten Säulen zur Verhinderung oder Eindämmung von parodontalen Erkrankungen.

Zahnarzt Heidelberg-Ziegelhausen Recall-Service  Recall - Erinnerungs-Dienst

Gerne nehmen wir Sie in unser Recallprogramm auf. Sie werden dann halbjährlich von uns telefonisch oder schriftlich an eine neue Kontrolluntersuchung erinnert. Kontakt


Zahnarzt Heidelberg-Ziegelhausen Vorsorgeuntersuchung  Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgeuntersuchungen helfen nicht nur, die Zähne möglichst lange zu erhalten, sondern lohnen sich auch finanziell. Wer regelmäßig zum Zahnarzt geht, und sich dies im Bonusheft bestätigen lässt, erhält später höhere Zuschüsse zum Zahnersatz. Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren müssen einmal im Kalenderhalbjahr zur Vorsorge-Untersuchung, Versicherte ab 18 Jahre sollten einmal im Jahr die Zähne untersuchen lassen. Für Vorsorgeuntersuchungen fällt keine Praxisgebühr an.

Zahnarzt Heidelberg-Ziegelhausen Intra-Orale Kamera  Intra-Orale Kamera

Die intra-orale Kamera unterstützt die Prophylaxe, weil sie z.B. Kariesbefall oder Beläge an schwer einsehbaren Stellen sichtbar macht und dadurch helfen kann, die häusliche Mundhygiene - gerade bei Kindern und Jugendlichen - zu verbessern.

Zahnarzt Heidelberg-Ziegelhausen Professionelle Zahnreinigung  Professionelle Zahnreinigung

Bakterielle Zahnbeläge (Plaque) und Keime sind Hauptverursacher von Karies, aber auch auch für Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) und Zahnbetterkrankunen (Paradontitis) verantwortlich.

Die Professionelle Zahnreinigung (PRZ) geht über die häusliche Hygiene um einiges hinaus. Sie umfasst eine vollständige Entfernung versteckter weicher und auch mineralisierter Zahnbeläge oberhalb (Zahnstein) wie auch unterhalb (Konkrement) des Zahnfleisches, soweit sie klinisch sichtbar und erreichbar sind, sowie von Verfärbungen aller Art (Tee, Kaffee, Nikotin). Anschließend werden sämtliche Zahnoberflächen, natürlich auch Zahnersatz, Kronen und Füllungsränder, mit einem Pulverstrahl (Air Flow) geglättet und poliert, um ein Neuansetzen von Belägen zu erschweren. Abschließend erfolgt bei Bedaf eine Fissurenversiegelung bzw. werden die Zahnoberflächen zum Schutz mit einem Flouridlack versiegelt.

Besonders bei älteren Menschen ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung sinnvoll, wenn das Zahnfleisch allmählich stärker zurückgeht.

Bei kariesaktivem Gebiss oder paradontaler Vorschädigung ist es sinnvoll, eine PRZ alle 6 Monate durchzuführen.

Zahnarzt Heidelberg-Ziegelhausen Airflow Zahnreinigung  Air Flow - für schönere Zähne und bessere Mundgesundheit

Die Air-Flow-Methode ist ein wichtiger Bestandteil der professionellen Zahnreinigung zur Vorbeugung von Karies, Parodontitis und anderen Erkrankungen, weil es der Neuabagerung von Zahnstein und Zahnverfärbungen entgegenwirkt.

Wie funktioniert Air Flow?

Bei der Airflow-Methode werden mit einem speziellen Pulver-Wasserstrahlgerät nicht nur unansehnliche Zahnverfärbungen (Kaffee, Tee oder Nikotin), sondern auch bakterielle Zahnbeläge (Plaque) schonend und schmerzfrei entfernt. Durch die Flexibilität des Airflow-Strahls werden auch schwer zugängliche Stellen erreicht. Der Unterschied ist sofort sichtbar - die Zähne werden wieder strahlend hell. Gleichzeitig wird der Zahn dabei gehärtet.

Das Airflow-Verfahren ist eine ideale Nachbehandlung nach einer Zahnstein-Entfernung, denn es glättet und poliert die relative rauhe Oberfläche der gereinigten Zähne und verzögert so wirkungsvoll Neuablagerungen und -verfärbungen. Nach der Air-Flow-Behandlung sind die  Zähne glatt und frisch und fühlen sich auch so an.

Zahnärztin Ewa Kirsch - Zahnverfärbungen vor Air-Flow-Behandlung  Zahnärztin Ewa Kirsch - nach Air-Flow-Behandlung

 

  Ernährung & Zahnhygiene

Über die Ernährung kann viel zur Vorbeugung vor Karies etc. getan werden. Wir beraten Sie gerne zu Fragen zahnfreundlicher Ernährung für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, sowie zur häuslichen Zahnpflege.

(KLeinkinder z.B: solten keine unverdünnten Fruchtsäfte oder gesüßten Tee aus dem Trinksauger trinken.)

 

Sprechz
Unsere Sprechzeiten:
 
 
Mo - Fr
  8:30-12:30
Mo + Do
14:30-18:00
Di
14:30-19:00

Terminvereinbarung:

06221-800 280

Mobil (bitte nur in
dringenden Fällen oder während
der Sprechstunden):

0171 / 26 52 100

Copyright

Copyright © 2018 Zahnärztin Ewa Kirsch, Heidelberg | Webservice: www.heidelweb.de

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail